Arbeitsstelle Rechtsextremismus - kompetente Zivilgesellschaft

Arbeitsstelle Rechtsextremismus - kompetente Zivilgesellschaft
Opferberatung: Anstieg rechter Gewalttaten für 2006 in Sachsen-Anhalt PDF Drucken

Mobile Opferberatung und Innenministerium registrieren übereinstimmend erneuten Anstieg rechter Gewalttaten für 2006 in Sachsen-Anhalt / Quedlinburg und die Landeshauptstadt Magdeburg führen die Statistik an

01.03.2007 Anlaufstelle Mitte (Magdeburg)

ImageDie Zahl der bekannt gewordenen Angriffe mit rechter, rassistischer und antisemitischer Motivation in 2006 ist im Vergleich zum Vorjahr erneut gestiegen. Bereits nach Abgleich mit den Zahlen des Landeskriminalamts für die ersten drei Quartale 2006 hat die Mobile Opferberatung in Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle für Opfer rechtsextremer Straf- und Gewalttaten in Dessau insgesamt 178 Angriffe für das Jahr 2006 registriert. Für das Jahr 2005 hatte die Mobile Opferberatung insgesamt 171 Fälle dokumentiert.

Weiterlesen...
 
Willkommen bei der Arbeitsstelle Rechtsextremismus PDF Drucken

Herzlich willkommen auf der Website der Arbeitsstelle Rechtsextremismus - kompetente Zivilgesellschaft bei Miteinander e.V.

Auf diesen Seiten werden regelmäßig aktuelle Berichte und Analysen zu rechtsextremen Aktivitäten insbesondere im Raum Sachsen-Anhalt bereit gestellt.